Read Koffer der Wahrheit [Gay Romance] by Matt Siegel Online

koffer-der-wahrheit-gay-romance

Als Rick erkennt, dass er auf M nner steht, ndert sich seine Welt von einem Tag auf den anderen Er hat Angst, sein Geheimnis zu offenbaren und ger t mehr und mehr in eine Situation, von der er glaubt, dass sie ihn langsam zu erdr cken scheint Als eine Mutter ihm dann eines Tages ihren neuen Freund Dean vorstellt, ger t Ricks Welt endg ltig aus den Fugen, denn er f hlt sich von Anfang an zu dem deutlich j ngeren Freund seiner Mutter hingezogen In Rick entbrennt ein Kampf, den er glaubt nicht gewinnen zu k nnen Auf der einen Seite seine Gef hle f r den Freund der Mutter, auf der anderen Seite die Vernunft, die ihm versucht klar zu machen, dass er sich diesem Traum nicht l nger hingeben darf Doch so sehr er sich auch anstrengt, viel zu heftig und stark sind seine Gef hle f r diesen jungen Mann Er redet sich ein, dass Dean ihn mit anderen Augen ansieht, als es eigentlich sein d rfte und er gibt sich immer st rker dem Glauben hin, dass der Freund seiner Mutter auch etwas f r ihn empfindet Ein Glaube, der schon bald darauf vor eine harte Bew hrungsprobe gestellt wird, an deren Ende Ricks Leben noch einmal eine entscheidende Wendung macht Eine erotische Gay Romance mit eindeutigen Szenen....

Title : Koffer der Wahrheit [Gay Romance]
Author :
Rating :
ISBN : 1535587571
ISBN13 : 978-1535587570
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : CreateSpace Independent Publishing Platform 29 Juli 2016
Number of Pages : 50 Seiten
File Size : 969 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Koffer der Wahrheit [Gay Romance] Reviews

  • cd
    2018-11-16 05:03

    sexuelle Orientierung klar wird, tut sich mit einem jüngeren Mann zusammen, der ihren Sohn ebenfalls ungemein interessiert. Eine schwierige Situation, die darin endet, daß der Sohn seinen Koffer packt und das elterliche Haus verlässt. Gegen Liebe kann man nichts tun, aber Männer, die sich an Frauen heran machen und deren Söhne meinen sind ja meist nicht so toll, auch wenn sie jung und schön sind. Die Geschichte ist schön erzählt, und gegen Liebe kann man vielleicht nichts nun, aber die Charaktere werden nicht ganz verständlich. Ganz gut. Irgendwie.