Read Dynamite Trails 02: Vom Ortler zum Pasubio: Mit dem Mountainbike auf den Militärwegen des Ersten Weltkrieges by Ralf Glaser Online

dynamite-trails-02-vom-ortler-zum-pasubio-mit-dem-mountainbike-auf-den-militrwegen-des-ersten-weltkrieges

Von 1915 bis 1918 lagen sich in den Alpen italienische und sterreichische Truppen in blutigen Stellungskriegen gegen ber Heute sind die Spuren dieser K mpfe weitgehend getilgt Nur die Nachschubwege beiderseits der Front existieren nach wie vor.Mountainbikern bieten diese Wege ein schier unersch pfliches Bet tigungsfeld Dieses Buch beschreibt einige der spektakul rsten Touren der Alpen Doch gleichzeitig ist dieses Buch auch eine Spurensuche und erz hlt die Geschichte eines Krieges ohne Beispiel.Der zweite Band von Dynamite Trails beschreibt insgesamt 34 Touren, davon 33 mit dem Mountainbike und eine Trekkingtour ber die f r Biker gesperrte Stra e der 52 Tunnels am Pasubio Die Touren verteilen sich ber die ehemaligen Frontabschnitte des Monte Pasubio, Gardasee, Idrosee und Judikarien, Passo Tonale sowie Bormio und Vinschau am OrtlerF r jede Tour steht im Buch eine Landkarte im Ma stab 1 50.000 bis 1 100.000 zur Verf gung Die GPS Daten steht unter www.trails.de trailsbooks zum Download Das Download Package enth lt auch die Roadbooks im PDF Format und alle Waypoints....

Title : Dynamite Trails 02: Vom Ortler zum Pasubio: Mit dem Mountainbike auf den Militärwegen des Ersten Weltkrieges
Author :
Rating :
ISBN : 3000401636
ISBN13 : 978-3000401633
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Ralf Glaser Auflage 1 15 M rz 2013
Number of Pages : 148 Seiten
File Size : 591 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Dynamite Trails 02: Vom Ortler zum Pasubio: Mit dem Mountainbike auf den Militärwegen des Ersten Weltkrieges Reviews

  • Dr. Martin Fischer
    2018-10-29 22:40

    Tolle Trails bestens beschrieben bin schon einige gefahren interessanter historischer Teil über den 1. Weltkrieg hab das Buch als Geschenk schon öfter gekauft.Detail am Rande einmal hat der Download der GPS Trails nicht funktioniert, habe den Autor Ralf Glaser per mail kontaktiert und sehr rasch Hilfe erhalten super vielen Dank freu mich auf das nächste Buch Vintschgau.

  • Felix Breitruck
    2018-11-02 18:41

    Wegpunkte auf den Roadmaps finden sich in der Tourenbeschreibung nicht wieder, somit kann man sich nicht gut orientieren ohne GPS. Viel zu wenige Strassen- und Flurnamen auf den Karten, so dass z.B. die Beschreibung "Bei der Abzweigung Richtung Dreisprachenspitze rechts weg" überhaupt nichts bringt, wenn sich die Dreisprachenspitze nicht eingezeichnet ist. Zumindest die Tourenplanung im vor der Tour ist somit fast unmöglich wenn man ohne GPS unterwegs ist. Zudem sollte eine Windrose auf den Karten die Himmelsrichtung anzeigen, da je nach Tour die Karten beliebig gedreht wurden um sie möglichst gross auf einer Seite darstellen zu können.Ansonsten natürlich super Touren (laut Beschreibungen). Ich hoffe das bestätigt sich im Urlaub.

  • cabby60
    2018-11-07 00:28

    Nach der Lektüre des 1. Bandes hatte ich von dem geplanten 2. Band gehört und ihn auch vor einigen Tagen erhalten.Im Gegensatz zum 1. Band hat Ralf Glaser nun die mindestens genauso interessanten Gegenden um den Ortler und den Pasubio ausgewählt. Er ergänzt die Tourenbeschreibungen jeder der vorgestellten 6 Regionen mit insgesamt 33 Touren durch historisches und qualitativ hochwertiges aktuelles Bildmaterial sowie sehr informativen Text. Die Landkarten sind je Tour auf einer Seite am Buchende zu finden. Sie beschränken sich auf die für die Tour wichtigsten Merkmale und alle Wegpunkte des downloadbaren Tracks sind hier gekennzeichnet. Dadurch sind sie sehr übersichtlich gestaltet. Für jeden Mountainbiker der sich ein wenig für den geschichtlchen Hintergrund der durchquerten Region interessiert ist die ein sehr empfehlenwerter Tourführer.