Read Theoretische Physik kompakt (De Gruyter Studium) by Karl Schilcher Online

theoretische-physik-kompakt-de-gruyter-studium

doctype html public w3c dtd html 4.0 transitional en Vom Konkreten zum Abstrakten Diese knappe Darstellung der Theoretischen Physik hat gegen ber mehrb ndigen Werken den Vorteil, dass die tiefen Zusammenh nge zwischen den einzelnen Gebieten leichter erfasst werden k nnen Die Themenauswahl hebt die vielen Interrelationen physikalischer als auch mathematischer Art hervor Neben der Betonung der bergreifenden Prinzipien werden die wichtigsten und tiefsinnigsten Ergebnisse der neueren theoretischen Physik dargestellt Dazu geh ren in der Elektrodynamik unter anderem Wellenl sungen und Strahlungsprobleme, in der Quantentheorie die Trennung von Zustand und Observablen, Spin und allgemeine Zwei Zustandssysteme, Koh renz und Dekoh renz sowie die Verschr nkung und die Bellschen Ungleichungen Das Studium der Physik erfolgt vom Konkreten zum Abstrakten In diesem Sinne baut dieses Lehrbuch auf den modernen Grundvorlesungen Physik und den zugeh rigen mathematischen Begleitkursen auf Mathematische Methoden werden stets anschaulich und auf die behandelten physikalischen Themen hin orientiert behandelt Das Buch richtet sich an Studierende der Physik....

Title : Theoretische Physik kompakt (De Gruyter Studium)
Author :
Rating :
ISBN : 3110361973
ISBN13 : 978-3110361971
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : De Gruyter Oldenbourg Auflage 1 29 Januar 2015
Number of Pages : 466 Seiten
File Size : 994 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Theoretische Physik kompakt (De Gruyter Studium) Reviews

  • Micha G.
    2019-03-01 13:06

    Das Lehrbuch "Theoretische Physik Kompakt" von Karl Schilcher ist 2015 in 1. Auflage im De Gruyter Verlag erschienen. Enthalten ist eine knappe Darstellung der gesamten theoretischen Physik von der klassischen Mechanik, Elektrodynamik, Relativitätstheorie und Quantenmechanik bis hin zu Darstellungen der Quanten-Statistischen Mechanik und der Quantenfeldtheorie. Ausgangspunkt sind dabei die Vorlesungen im Grundstudium Physik und die dazugehörigen mathematischen Begleitkurse.Der Lernstoff ist im Buch auf 34 Kapitel aufgeteilt. Nach einem kurzen Vorwort und dem Inhaltsverzeichnis beginnt dieser auch sofort und ohne Umschweife. Wie in der theoretischen Physik üblich, steckt der Großteil des Wissen in Formeln und Gleichungen. Diese Herangehensweise wird auch in diesem Buch verwendet. Der lückenfüllende Fließtext beschränkt sich auf die nötigsten Informationen und Überleitungen vom einen Thema zum nächsten. An manchen Stellen werden zusätzlich Abbildungen oder Graphen hinzugezogen, um einen bestimmten Zusammenhang zu verdeutlichen. Diese sind komplett in schwarz/weiß gehalten, wodurch das Layout des Buchs auf Dauer etwas eintönig wirkt. Sehr hilfreich finde ich die ab und zu eingestreuten Beispielrechnungen, die konkrete Anwendungen des Gelernten verdeutlichen. Die große Stärke des Werks ist das breite Spektrum an Themengebieten, das in dieser kompakten Form abgedeckt wird. Auf der anderen Seite kann es vom Detailreichtum her nicht mit einem ausführlichen Lehrbuch mithalten. Als erster Einstieg in die theoretische Physik, als Begleitlektüre zur Vorlesung oder zur Vorbereitung auf eine mündliche Prüfung ist es jedoch sehr gut geeignet. Abgerundet wird das Buch durch eine praktische Liste mit Vorschlägen für weiterführende Literatur und ein Stichwortverzeichnis.Insgesamt ist mein Eindruck nicht durchweg positiv. Der kompakte Aufbau und der Überblick über die gesamte theoretische Physik überzeugen zwar, jedoch fehlt mir bei einem Preis von 49,95€ die Liebe zum Detail. Ein bisschen Farbe oder die ein oder andere Abbildung mehr hätte auf jeden Fall nicht geschadet. Wer jedoch nach einer guten Einstiegshilfe in das physikalische Grundstudium sucht, dem kann ich "Theoretische Physik Kompakt" durchaus empfehlen.