Read Dein Handicap ist nur im Kopf: So werden Sie mental stark by Bernd H. Litti Online

dein-handicap-ist-nur-im-kopf-so-werden-sie-mental-stark

In angespannten Situationen die Ruhe zu bewahren und die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist eine Kunst, die wenige beherrschen Doch man kann sie erlernen und auch gro e Herausforderungen meistern Mithilfe mentaler Techniken, wie sie im Golf trainiert werden, kann man Stress vermeiden und Resilienz aufbauen Bernd Litti ist ambitionierter Golfer und erkl rt anschaulich, wie Nervenflattern und Unsicherheit der Vergangenheit angeh ren Der Klassiker des Golf und Stresscoachings in komplett berarbeiteter und erweiteter Ausgabe...

Title : Dein Handicap ist nur im Kopf: So werden Sie mental stark
Author :
Rating :
ISBN : 9783442176731
ISBN13 : 978-3442176731
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Goldmann Verlag 17 April 2017
Number of Pages : 320 Seiten
File Size : 885 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Dein Handicap ist nur im Kopf: So werden Sie mental stark Reviews

  • Toska
    2018-10-27 00:35

    Von diesem Buch hatte ich mir mehr versprochen. Es werden viele problematische Situationen angesprochen, aber keine konkreten und praktischen Lösungen angeboten. Ich bin genauso ratlos wie vorher.

  • Elisabeth Steffen
    2018-10-15 19:30

    Ein umfassendes Werk mit äusserst wirksamen Aussagen, Ein Guide, der nicht nur für den Sport sondern auch im Alltag wertvolle Unterstützung leistet. .

  • Manfred Holzer
    2018-10-13 21:27

    Toll verfasst. Hat auch mich veranlasst, einiges am Golfplatz zu überdenken. Und, so denke ich, hat auch schon geholfen, Ärger und Frust etwas in den Hintergrund zu drängen (diese haben erwiesenermaßen in den letzten Jahren nicht zum positiven Golfspiel beigetan).

  • HeavyUser
    2018-11-08 22:16

    Als Golfverrückter lag das Buch zuerst auf meinem Geburtstagstisch und zuletzt auf meinem Nachttisch.Nachdem ich dann vor kurzem sogar das Vergnügen hatte, mit dem Autor in einem Flight zu spielen, war ich angenehm überrascht, dass Herr Litti aus Erfahrung und Überzeugung schreibt. Wie er in der Lage war, schlechte Schläge wegzustecken, den Longhittern nicht auf dem Leim zu gehen, sein sehr gutes "kurzes Spiel“ optimal einzusetzen und auch in brenzligen Situationen kühlen Kopf zu bewahren, hat mich sehr begeistert.Golf ist eben, wie das richtige Leben, nie komplett kontrollierbar. Das Buch gibt wertvolle Tips, dieses Auf und Ab, sowohl im Alltag, wie auf der Golfrunde, etwas einfacher wegzustecken. Chapeau Herr Litti.

  • DK
    2018-10-25 00:25

    Golf ist wie fast kein anderer Sport ein Spiegel für den eigenen mentalen Zustand. Egal wie „cool“ man augenscheinlich auch sein mag, es reichen kleinste „Ablenkungen“ um den nächsten Schlag komplett zu verhauen. Dank dieses Ratgebers gelingt es immer besser und schneller (wieder) in seine eigene Mitte zu finden.Fazit: Ein Buch das nicht nur auf dem Golfplatz hilft. - Kann ich ohne Einschränkung Empfehlen

  • Sabrina
    2018-10-31 20:43

    Meine Art von Golf entspricht eher der Miniaturausgabe und dem dazugehörenden Flachsen zwischen den augenscheinlich betonierten statt begrünten Plätzen. Trotzdem habe ich ein Handicap im Kopf!Etwas das mich bremst und immer wieder Kräfte raubt, bei Dingen, die ich gerne mache. Auch wenn ich von mir behaupte, dass mir nicht der Fokus auf die Sache fehlt. Ich habe mich über Jahre hinweg damit abgefunden, schlechter zu sein, als ich es ursprünglich sein wollte. Aufgaben anders zu erledigen, weil ich mein Finish aus den Augen verloren hatte, um unterhalb der erhofften Ziellinie zu landen.Mit der Zeit ergreift man Herausforderungen auf eine neue Art; auch durch gut gemeinte Ratschläge geleitet. Meine Variante: Je verbissener umso besser wird es! Man hört sich Sätze murmeln wie: »Mehr als schief gehen, kann es ja nicht!«, »Kopf hoch, andere scheitern auch mal!«Seit dem Buch von Bernd Litti weiß ich nun, dass die meisten Hemmungen, Beklemmungen und Schwierigkeiten hausgemacht sind. Zuviel im Kopf, was schräg läuft, bevor ich mich überhaupt an ein Pensum wagte. In mir lief ein Worst-Case-Film ab, der mit dem, was vor mir passierte, nicht viel gemein hatte. Hinter mir drängelten die neuen Aufgaben. Dort zerrte jemand an der Jacke und flüsterte Hinweise, die ich schon gleich gar nicht gebrauchen konnte. Dann klingelte mein Handy, während ich gerade alles stehen und liegen lassen musste, weil der Postbote an der Tür klopfte.Wer kennt es nicht?Auch wenn ich nicht mal einen Golfschläger besitze und, nach dem Buch wohl gemerkt zu meinem Leidwesen, noch nie auf einem Golfplatz gestanden habe, so half mir gerade diese Brücke Vieles für mich zu übertragen.Der Fokus war nicht mehr auf das vor mir gerichtet, sondern streute sich über alles um mich herum. Bereits während dem Lesen sah ich mich am Abschlag stehen. Um mich, die Menschen aus meinem Umfeld, die Guten, die Schlechten und die Verrückten. Und ich wusste, dass ich den Golfball nicht treffen würde und der Greenskeeper mich schimpfen wird, weil ich das schöne Grün zerstört hatte.Nun habe ich Tipps an die Hand bekommen, wie ich mit Zeit und dem Tempo umgehen kann, dass Entspannung keine Zeitverschwendung ist und man auch mal einen Profi braucht um Neues zu lernen. Wann bei mir Stress beginnt und wobei er mich hemmt. Dass selbst Abnehmen und ein gesunder Umgang mit sich selbst im Kopf beginnt und dass es nie zu spät ist damit zu beginnen!

  • Britt Winter
    2018-11-11 19:27

    Es ist Ihnen mal wieder gelungen, ein sehr lesenswertes Buch aufzulegen. Und das Schöne ist, dass man noch nicht einmal zwangsläufig Golfer sein muss, um es zu genießen und fürs Leben zu lernen. Die kleinen und großen Weisheiten lassen sich auf alle Lebensbereiche übertragen - mit vielen geradezu buddhistischen Ansätzen.

  • Vera Gemein
    2018-10-30 20:16

    Mit viel Psychologie und überraschenden Methoden, sowie über 100 Tipps hat mir das Buch geholfen, meine zahlreichen „menschlichen Schwächen“ als blutiger Golf-Anfänger zu beheben. Wobei ich mich noch sehr mit meinen Grundschlägen rumschlage. Auf jeden Fall - Lesenswert - nicht nur für Golfer!