Read Der Situationsorientierte Ansatz auf einen Blick by Armin Krenz Online

der-situationsorientierte-ansatz-auf-einen-blick

ber den Autor und weitere MitwirkendeDr phil Armin Krenz ist Dozent mit Zulassung zur heilkundlich, psychologisch therapeutischen T tigkeit, Mitglied der Deutschen Gesellschaft f r Qualit t DGQ und arbeitet am Institut f r angewandte Psychologie und P dagogik in Kiel Forschungsschwerpunkt Elementarp dagogik Seminare, Vortr ge und Gastvorlesungen im In und Ausland...

Title : Der Situationsorientierte Ansatz auf einen Blick
Author :
Rating :
ISBN : 3451283263
ISBN13 : 978-3451283260
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Herder, Freiburg 2004
Number of Pages : 80 Seiten
File Size : 861 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Situationsorientierte Ansatz auf einen Blick Reviews

  • liebe_gruesse
    2018-11-17 05:44

    Wer die Publikationen von Armin Krenz zum situationsorientierten Ansatz kennt, wird beim schnellen Querlesen direkt erkennen, dass diese Broschüre (mehr Broschüre als Buch) nichts Neues bringt (Kein Wunder, dass es keinen "Blick ins Buch" gibt. Ich werde sie daher zurücksenden.Krenz hat Themen und Aufsätze (leicht variiert / überarbeitet) aus den alten Publikationen genommen und in eine neue Broschüre gegossen, die zudem sehr reduziert ist. Eine übrigens billige und unaufwendige Art, eine neue Publikation auf den Markt zu bringen :-( .... Alter Wein in neuen Schläuchen.Für Minimal-Leser/-innen, die sich noch nie mit dem situationsorientierten Ansatz befasst haben und welche den Schwerpunkt auf Projektarbeit legen, ist diese Broschüre als Einstieg sicherlich nicht schlecht. Sie ist jedoch unzureichend komplex und ich empfehle die alten Publikationen vom Herder-Verlag, um sich intensiv mit dem situationsorientierten Ansatz auseinanderzusetzen. Sie enthalten übrigens nicht weniger Praxisbezug, wie der Titelaufmacher hier so schön versucht zu offerieren.

  • Birgit Fischer-Köhler
    2018-11-12 01:35

    Alles gut in diesem Buch beschrieben. Kann man weiterempfehlen. Wer sich mit diesem Thema beschäftigt sollte dieses Buch unbedingt lesen.