Read Unternehmen Bundeswehr?: Theorie und Praxis (militärischer) Führung by Arjan Kozica Online

unternehmen-bundeswehr-theorie-und-praxis-militrischer-fhrung

Wo, wenn nicht bei der Bundeswehr, kann man F hrung lernen lautet eine typische Erwartungshaltung, die F hrungskr fte aus Verwaltung und Wirtschaft respektvoll formulieren Einfache Rezepte f r gutes F hren gibt es jedoch auch in der Bundeswehr nicht Historische Konzeptionen wie die Innere F hrung geben nur bedingt Hinweise darauf, wie konkrete F hrungsherausforderungen gel st werden k nnen Wie also sieht eine moderne milit rische F hrung des 21 Jahrhunderts aus, die geeignet ist, aktuelle Herausforderungen wie beispielsweise das Erfordernis der Bundeswehrgemeinsamkeit zivil und milit risch im Zuge der Neuausrichtung der Bundeswehr zu bew ltigen Ziel des vorliegenden Bandes ist es, diese Frage kritisch zu beleuchten In den Beitr gen diskutieren die Autorinnen und Autoren M glichkeiten einer effektiven, effizienten und zugleich zeitgem en F hrung in der Bundeswehr Die theoretisch und praktisch orientierten Beitr ge greifen dabei eine Vielzahl an Themen auf das Wesen milit rischer F hrung, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, F hrung im Gefecht, emotional intelligente F hrung, Ver nderungsmanagement, sowie den Zusammenhang zwischen F hrung in der Bundeswehr und der Wirtschaft....

Title : Unternehmen Bundeswehr?: Theorie und Praxis (militärischer) Führung
Author :
Rating :
ISBN : 3937885978
ISBN13 : 978-3937885971
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Miles Verlag 28 Oktober 2014
Number of Pages : 320 Seiten
File Size : 764 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Unternehmen Bundeswehr?: Theorie und Praxis (militärischer) Führung Reviews

  • Scholli
    2018-11-20 12:29

    Das Buch wurde von einer Reihe von Wissenschaftlern verfasst, die im Bundeswehrumfeld lehren.Die theoretischen Ansätze sind nicht zu beanstanden. Gleichwohl hätte ich mir gewünscht, dass auch Praktiker zu Wort kommen, die die vorgeschlagenen Ansätze in der Praxis und vor allem im Einsatz erprobt haben. Die Betrachtung der Armee vorrangig aus dem ökonomischen Blickwinkel wird ihr nicht in jedem Fall gerecht.