Read Die Zweistufige Prinzipal-Agenten-Problematik Im Private Equity. Wie Asymmetrische Informationsverteilung Die Vertragsgestaltung Im Private Equity Erschwert (German Edition) by Jonas Bannasch Online

die-zweistufige-prinzipal-agenten-problematik-im-private-equity-wie-asymmetrische-informationsverteilung-die-vertragsgestaltung-im-private-equity-erschwert-german-edition

Sogenannte Prinzipal Agenten Probleme treten in allen Bereichen der Wirtschaft in unterschiedlich starker Auspragung auf Die Private Equity Branche sticht dabei besonders hervor, da durch die Konstellation von Investoren, Private Equity Gesellschaften und Portfoliounternehmen eine zweistufige Prinzipal Agenten Beziehung entsteht Dieses spezielle Anwendungsbeispiel des Prinzipal Agenten Modells wird im Buch stufenweise untersucht und wissenschaftlich analysiert Dabei wird jede der vier Phasen des Private Equity Zyklus erst einzeln hinsichtlich der dort auftretenden Prinzipal Agenten Problematik betrachtet und anschlieend im Gesamtkontext beispielhaft dargestellt Ein besonderes Augenmerk wird auf den Einfluss asymmetrischer Information gelegt, insbesondere anhand der Konzepte Moral Hazard und Adverse Selektion Schlussendlich soll aufgezeigt werden, welche Anreize die handelnden Akteure zu wohlfahrtsmindernden Aktionen leiten und wie man jenes suboptimale Verhalten durch gezielte Veranderung der Anreizsysteme beeinflussen kann....

Title : Die Zweistufige Prinzipal-Agenten-Problematik Im Private Equity. Wie Asymmetrische Informationsverteilung Die Vertragsgestaltung Im Private Equity Erschwert (German Edition)
Author :
Rating :
ISBN : 3961465789
ISBN13 : 978-3961465781
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 393 Pages
File Size : 774 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Zweistufige Prinzipal-Agenten-Problematik Im Private Equity. Wie Asymmetrische Informationsverteilung Die Vertragsgestaltung Im Private Equity Erschwert (German Edition) Reviews