Read Workshop HTML5 & CSS3: Weblayouts professionell umsetzen - ein Einstieg in die Frontend-Entwicklung by Stephan Heller Online

workshop-html5-css3-weblayouts-professionell-umsetzen-ein-einstieg-in-die-frontend-entwicklung

Lernen Sie HTML und CSS einmal anders Dieser Workshop prsentiert nicht die einzelnen Techniken mit kleinen, voneinander unabhngigen Beispielen Stattdessen zeigt er an einem vorgegebenen professionellen Layout, wie dieses Schritt fr Schritt mit HTML5 und CSS3 Techniken umgesetzt wird Diese Trennung von grafischer Gestaltung und technischer Realisierung entspricht zeitgemen Arbeitsprozessen Der praxisnahe Ansatz zeigt auch, welche HTML und CSS Techniken relevant sind und wann man sie einsetzt So arbeiten Sie von Anfang an wie die Profis der Frontendentwicklung....

Title : Workshop HTML5 & CSS3: Weblayouts professionell umsetzen - ein Einstieg in die Frontend-Entwicklung
Author :
Rating :
ISBN : B00AIBE25K
ISBN13 : -
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : dpunkt.verlag Auflage 1 19 Oktober 2012
Number of Pages : 373 Pages
File Size : 783 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Workshop HTML5 & CSS3: Weblayouts professionell umsetzen - ein Einstieg in die Frontend-Entwicklung Reviews

  • SL
    2019-05-02 01:29

    Ich muss sagen dass mich dieses Buch begeistert hat !Kürzlich stand ich vor der Aufgabe eine Homepage mit einem CMS System aufzusetzen, und sehr schnell habe ich gemerkt dass ich ohne Unterstützung hier nicht weiterkomme. Windows Systeme, Netzwerke, Hardware, Programmierung, alles das läuft bei mir in der täglichen Arbeit nebenbei, aber tatsächlich hatte ich mich mit HTML, CSS und Homepagegestaltung noch nie auseinandergesetzt.Ich suchte ein Buch das mir schnell einen Überblick gibt ohne dass ich mich auf 1000 Seiten mit jedem Detail auseinandersetzen muss. Ich habe außer diesem Buch auch: HTML & CSS von Florence Maurice, Markt und Technik gekauft und parallel gelesen: Recht umfassend, locker geschrieben, aber in den Details oft unvollständig und etwas schludrig. Das Buch von Stephan Heller spielt allerdings in einer anderen Liga: Der mehrfarbige Satz macht das Lesen zu einem Vergnügen und die Sachverhalte werden wirklich detailliert und mit Liebe zum Detail dargestellt. Und immer gibt es einleuchtende Beispiele und Verweise zu nützlichen Tools.Eines der besten (Fach)Bücher das ich in den letzten Jahren gelesen habe.Da hat offensichtlich auch der dpunkt Verlag ganze Arbeit geleistet, bitte weiter so !

  • L. Scholl
    2019-05-24 04:43

    Ich benötige beim Lernen ein visuelles Feedback des Erarbeiteten, daher war die Wahl des Workshops für meine Bedürfnisse ideal. Es werden zwar nicht alle HTML5 und CSS3 Neuerungen eingearbeitet aber wenigstens erwähnt so das man diesen Workshop auch als Nachschlagewerk für Einsteiger benutzen kann.

  • Kevin
    2019-05-07 01:39

    Abgesehen von der Aktualität des Buches und den vielen Rechtschreib- und Grammatikfehlern, ist dieses Buch sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene als auch Profis im Bereich Frontendentwicklung super geeignet.

  • Stolz und Vorurteil
    2019-04-28 08:19

    Der Frontend-Entwickler zeigt Möglichkeiten auf, was mit HTML5 und CSS3 möglich wäre. Ein netter Einblick für browserübergreifende Kompatibilität, jedoch ob die Beispiele auch durchwegs abwärtskompatibel sind, darf bezweifelt werden. Für fortgeschrittene Web-Designer zu empfehlen.

  • Fschibilla
    2019-05-26 06:35

    Für jeden, der sich mit HTML 5 und CSS 3 befasst und sich auf den aktuellen Stand bringen will zu Emfehlen. Die Beispiele sind klar strukturiert und nachvollziehbar. 5 von 5 Sternen.

  • Volker Graen
    2019-05-14 07:43

    Das Buch zeichnet sich durch den konsequent durchgezogenenpraktischen Ansatz aus, der im zweiten Teil vertieft und theoretischunterfüttert wird. Das Buch eignet sich somit sowohl ausgezeichnetfür das Selbststudium als auch als unterrichtsbegleitendes Lehrmaterial.

  • KomTrain
    2019-05-11 00:22

    Das Buch bietet einen gut strukturierten Einstieg in die Erstellung Web-Seiten. Besonders gut gefallen hat mir die Aufteilung "learning by doing" im ersten Teil und der theoretische Unterbau im zweiten Teil.

  • MCB
    2019-05-22 04:17

    Die Theorie ist gut und verständlich erklärt, man erhält einen Einblick in die Grundlagen von HTML und CSS sowie in die Neuerungen von HTML5 und CSS3. Dabei sind die Informationen auf das Wesentliche beschränkt ohne zu sehr ins Detail zu gehen.Finde ich gut! Desweiteren gibt der Autor immer wieder hilfreiche Tipps.Für die Theorie 5 Sterne, trotz einiger Rechtschreibfehler!Der Workshop hingegen hat mich nicht überzeugt. Die Code-Beispiele im Buch sind teilweise nicht korrekt bzw. passen nicht zusammen, und der Aufbau des Workshops ist in meinen Augen nicht wirklich gelungen. Da verliert man teilweise die Übersicht.Erst sieht man das Ergebnis eines Kapitels, zwischendurch ein paar Code-Schnipsel mit Erklärungen und zum Schluss manchmal den gesamten Code, manchmal aber auch nicht...Das sorgt teilweise für Verwirrung und führt zu Fehlern. Um dann fortsetzen zu können, muss man sich das Ergebnis-Paket von der dazugehörigen Website downloaden.Das wiederum hat mir gut gefallen, das Zusammenspiel zwischen Buch und Website!Nichts desto trotz ein gelungenes Buch zum Selbststudium!