Read ASGAROON (5) - Die Sterneninsel: Science Fiction by Allan J. Stark Online

asgaroon-5-die-sterneninsel-science-fiction

Auf der Suche nach den Kindern der Familie Korren, gelangt Nea tief in den Sden ihrer Heimat, der Hafenwelt Sculpa Trax Dort trifft sie auf Thomas van Veyden Einen alten Einsiedler, der die riesigen Schrottpltze des Planeten verwaltet Doch bald findet sie heraus, dass es mit dem Sonderling weit mehr auf sich hat, als er vorgeben mchte, und dass er im Besitz vieler spannender Geheimnisse zu sein scheint, die vermutlich auch ein Licht auf Neas Herkunft werfen 11.377 pgz...

Title : ASGAROON (5) - Die Sterneninsel: Science Fiction
Author :
Rating :
ISBN : B00XVS4NIS
ISBN13 : -
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Papierverzierer Verlag 27 M rz 2017
Number of Pages : 271 Pages
File Size : 975 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

ASGAROON (5) - Die Sterneninsel: Science Fiction Reviews

  • Steffen
    2019-03-03 13:41

    Die Art des schreibens versetzte mich immer in die jeweilige Situation als wäre ich direkt dabei. Für alle Science Fiction Fans eine Leseempfehlung

  • Dakarus
    2019-02-23 18:22

    Ich bin froh, mal wieder etwas in dieser Art zu lesen. Abseits von der sehr eindimensionalen Military SF, die derzeit so boomt.

  • power-henry
    2019-03-04 16:43

    Das Buch rutscht von guter Science Fiction mehr und mehr in das Reich von Fantasy ab, was ich persönlich nicht so mag. Denn begonnen hat die Serie als SF.Manche Aktionen und Dialoge drehen sich seitenweise auf der Stelle oder wiederholen sich, sodass man unweigerlich anfängt diagonal zu lesen, um wieder zu etwas Action zu kommen. Insgesamt fällt die Serie etwas ab gegenüber den ersten Bänden. Einfach zu viel Füllstoff. Der Autor gefällt sich manchmal darin, zu viele Phantasienamen und Figuren ins Spiel zu bringen, deren Vielzahl dem normal Entspannung suchenden Leser Mühe macht.FAZIT: über Geschmack lässt sich (nicht) streiten. Ich fand es nicht so berauschend.

  • Mirko Wäldchen
    2019-02-21 12:47

    Die neue Geschichte im Asgaroon Universum gelingt mit viele Schauplätzen und faszinierenden Figuren zu gefallen. Der Autor scheint sehr ambitioniert zu sein da er in kurzer Zeit einige Romane aus dem Asgaroon Universum veröffentlicht hat.Es geht nicht nur um Technik in seinen Romanen sondern vielmehr um die Figuren die darin vorkommen. Man kann nur hoffen das er sich gegen so viele etablierte Schriftsteller durchsetzen kann. Weil sein Universum auf jeden fall eine Chance verdient hat. Von mir daher eine klare Leseempfehlung !!!!

  • RkR
    2019-02-24 15:40

    Die im vierten Band angekündigte Zeitenwende ist in diesem Roman mehr als spürbar. Alles hat sich verändert und die Welt wie Nea und ihre Mitstreiter sie kannten, muss sich einem uralten Schrecken stellen, der die Geschicke der Galaxis Asgaroon lenken will.Der Autor verlagert jetzt das Geschehen in einen anderen Teil der Galaxis. Ein recht harter Schnitt im Verlauf der bisherigen Geschichte. Etwas irritierend, dennoch gut umgesetzt. Der Schreibstil ist nach wie vor großartig und es ist ein Vergnügen die Heldin Nea zu begleiten.

  • David Bowman
    2019-03-06 17:34

    Auch hier erhält man wieder sehr solide Kunst für sein Geld. Der fünfte Teil der Saga dringt nun in neue Dimensionen vor und spielt in einem anderen Abschnitt der Galaxie. Die Helden und Schurken sind wieder erstklassig dargestellt, was beim Lesen immer wieder positiv auffällt. Jedoch sollte der Autor Achtgeben, dass er nicht zuviel Neues auf einmal bringt. Aber so, wie es bis jetzt aussieht, geht es grandios weiter und wir wollen hoffen, dass noch weitere schöne Geschichten rund um Nea und OGO folgen werden.

  • Leon
    2019-02-20 18:43

    Fünfter Band, und glücklicherweise noch kein Ende. "The Saga continues"... Hoffentlich verliert der Autor nicht die Übersicht über den wuchernden Kosmos. Schönes Lesevergnügen!