Read Vegan in Topform: Der vegane Ernährungsratgeber für Höchstleistungen in Sport und Alltag - Die Thrive-Diät des berühmten kanadischen Triathleten by Brendan Brazier Online

vegan-in-topform-der-vegane-ernhrungsratgeber-fr-hchstleistungen-in-sport-und-alltag-die-thrive-dit-des-berhmten-kanadischen-triathleten

Brendan Brazier, kanadischer Triathlet und Ironman, ist ein fhrender Pionier fr vegane Ernhrung Dieses Werk ist ein Kultbuch der weltweiten Veganbewegung.Bereits im Alter von 15 Jahren entschied er sich, Profisportler zu werden Im Laufe seiner Karriere erforschte er minutis, welche Ernhrung seine Leistung und vor allem die Regenerationsphase optimierte Das Ergebnis ist die legendre Thrive Dit, die bereits viele Spitzensportler zu einer olympischen Medaille gefhrt hat.Die Thrive Dit richtet sich nicht nur an Profisportler, sondern an jeden, der optimale Gesundheit und Leistungsfhigkeit erlangen und Krankheiten vorbeugen mchte.Brendan Brazier hat die vegane Ernhrung revolutioniert und achtet dabei auf eine ausgewogene Kost mit ausreichend Proteinen und anderen Nhrstoffen Hier setzt er auch auf Superfood wie die Andenwurzel Maca, die legendre Alge Chlorella oder das nahrhafte Hanfprotein.Die Thrive Dit fhrt zum Abbau von Krperfett und Aufbau von Muskelmasse, zu Leistungssteigerung, weniger Stress und Heihunger auf Junkfood, geistiger Klarheit und besserem Schlaf.Mit 100 veganen, gluten und sojafreien Rezepten, von schnell zubereiteten Energieriegeln, Gels und Drinks ber Suppen und Pizza bis zu leckeren Desserts Mit einem praktischen 12 Wochen Plan zum Einstieg in die Thrive Dit....

Title : Vegan in Topform: Der vegane Ernährungsratgeber für Höchstleistungen in Sport und Alltag - Die Thrive-Diät des berühmten kanadischen Triathleten
Author :
Rating :
ISBN : B01BY770D2
ISBN13 : -
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag Auflage 5 19 Februar 2016
Number of Pages : 281 Pages
File Size : 774 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Vegan in Topform: Der vegane Ernährungsratgeber für Höchstleistungen in Sport und Alltag - Die Thrive-Diät des berühmten kanadischen Triathleten Reviews

  • Schneeganss Christine
    2018-11-30 06:52

    Das Buch Vegan in Topform, hat mir sehr gut gefallen!Ich bin zwar keine Triathletin, habe aber dennoch ein ordentliches Pensum körperlicher Betätigung am Tag. Mein Job ist körperlich sehr fordernd und zusätzlich trainiere ich mehrmals pro Woche Kraft und Ausdauer um mich fit zu halten.Mein Ziel ist vor allem den Körper stark zu machen, mehr Kraft zu haben und natürlich...auch so auszusehen. Ich habe vor allem etwas Anleitung zur sportbetonten Ernährung gesucht.Dieses Buch gibt einem einen guten Leitfaden, wie man weg von dem ganzen Whey, Steak, Magerquark Junk, mit rein pflanzlicher Nahrung fit und stark wird.Also für die, die schon Vegan sind, ist dieses Buch vielleicht keine Offenbarung, denn sie kennen ja bereits die positiven Effekte rein pflanzlicher Ernährung." Vegan in Topform" würde ich aber allein schon wegen der vielen Hintergrundinformationen jedem Sportler empfehlen, vegan oder nicht. Es lohnt sich einfach auch mal über den Steaktellerrand hinaus zu schauen, das sage ich aus eigener Erfahrung, denn bevor ich vegan wurde ernährte ich mich low Carb, fast Paleo.Zur Thrive Diät, die hat mich dann ein klein wenig enttäuscht im Hinblick auf Abwechslung und Vielseitigkeit. Die Mahlzeiten sind gut zuzubereiten wenn auch ein bisschen Zeit benötigt wird. Die Rezepte die ich probiert habe schmecken auch gut, aber es wiederholt sich alles ständig. Dafür einen Stern Abzug, ich glaube wenn sich jemand gezielt auf einen Wettkampf vorbereitet und keine Kompromisse eingehen will, sind diese 12 Wochen wahrscheinlich optimal. Für mich, etwas zu langweilig, ich habe Vieles aus der Diät in meine Ernährungsweise übernommen aber nicht Alles , ich bevorzuge mehr Abwechslung auf dem Speiseplan. Außerdem schaffe ich es gar nicht so viel zu essen, Brazier schlägt vor 4 x täglich zu essen und den Körper ständig mit Nährstoffen zu versorgen. Da ist mein Empfinden anders, trotz Job und Sport fühle ich mich mit 2 Hauptmahlzeiten am wohlsten, eine am Morgen und eine am Nachmittag. Aber dafür sind wir eben Alle unterschiedlich!Fazit : gutes Buch, klare Kaufempfehlung..viel Infos um Sporternährung in grün...sehr gut zu lesen..die Diät für Hobbysportler eine gute Anlehnung.

  • papilionem
    2018-12-01 05:49

    Ich bin von dem Buch begeistert. Tolle Hintergrundinformationen und gute Erklärungen dafür, weshalb bestimmte Lebensmittel bevorzugt werden. Der Autor gibt einen guten Einblick in das vegane Leben und auf die zu beachtenden Dinge. Da er sich bereits umfassend mit gesunder, ausgewogener und nährstoffreicher Ernährung beschäftigt hat (Leistungssportler), habe ich das Gefühl - soweit ich mich an seinen Ernährungsplan orientiere - , keine Nährstoffängel zu erleiden (hinsichtlich der Problemetik zu einem etwaigen Vitamin B12-Mangel ausgenommen). Darüber hinaus finde ich es sehr gut, dass der Autor gänzlich auf Sojaprodukte verzichtet. Die Rezepte sind im Grunde genommen simpel. Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der sich vegan ernähren will, ohne dabei auf die immer häufiger anzutreffenden "veganen Fertigpordukte" zurückgreifen möchte.

  • Chris
    2018-12-12 13:10

    Das Buch ist super genial. Endlich ein Buch, welches auf vegane Ersatzprodukte wie Tofu und Soja verzichtet. Auch anderes zur Ernährung ist sehr interessant. Ein wirklich lohnenswerter kauf.Ein Stern Abzug dafür, dass die Gerichte für einen berufstätigen Menschen wie mich kaum umsetzbar sind. Jedoch kann man sich hier Anregungen holen.

  • waikiki_
    2018-12-04 07:07

    Extrem umfangreich recherchiertes Buch mit vielen Fakten rund um gesunde, entzündungshemmende Ernährung. Vielleicht ist es für viele Menschen erst einmal eine krasse Umstellung sich nach Brendon's Philosophie zu ernähren, aber ich bin mir sicher dass sich die Mühen auszahlen werden. Ich persönlich habe bisher den Theorieteil ganz gelesen und ein paar Rezepte ausprobiert. Die energieriegel waren super, bei den burgern musste ich schmerzlich lernen, dass ich etwas weniger Hitze brauche als gewohnt. Gestern erst habe ich das Apfel-Zimt Müsli probiert - zum hineinlegen (wobei ich die Proteinmischung erst nach dem abkühlen dazugegeben habe). Lange Rede kurzer Sinn: man merkt dass brendon ein extrem ehrgeiziger und leidenschaftlicher Sportler ist und ich bin schon sehr gespannt auf sein nächstes buch, dass ich schon vorbestellt habe :)

  • Amazon Kunde
    2018-11-26 10:49

    Es ist nicht mein Ziel zu 100% vegan zu leben. Es ist mein Ziel fitter und informierter zu werden und dabei hilft dieses Buch.Gerade die Grundlagen über die einzelnen Nahrungsmittel sind für mich sehr hilfreich gewesen.

  • user
    2018-11-26 07:51

    Sehr detailiert und aufschlussreich, um bei der Entscheidung für vegane Ernährung trotzdem auf ausgewogene und vollwertige Kost zu achten. Gleichzeitig kommen damit aber auch viele Spezialprodukteauf die Einkaufsliste, die u.a. auch vom Author praktischer Weise angeboten werden ...

  • Amazon Kunde
    2018-11-26 13:15

    Ich war auf der Suche nach einem Buch für eine bessere Ernährung und bin beim Suchen auf das Buch gestossen. Überzeugend sind die Rezepte, die Anleitungen, die Einkaufslisten und Beschreibung der Nahrungsmittel. Den Einstieg sollten man quer lesen, das ist weniger spannend als die Rezepte usw. Ich kann das Buch jedem Empfehlen, der besser essen möchte und über seinen Tellerrand schauen möchte.

  • Amazon Kunde
    2018-11-16 07:10

    Ein wirklich gutes Buch und meiner Meinung nach wirklich ein Muss für jeden der bereits vegan ist und sich gerne sportlich betätigt!Aber auch Nichtveganer kommen definitiv auf ihre Kosten und werden mindestens genauso gut wie in einem Vegan-Ratgeber über die Hintergründe, Gedanken und Vorteile einer veganen Ernährung aufgeklärt!Das Buch ist zudem sehr einfach zu lesen. Man nimmt jede Menge an Information mit.