Read Heavier Than a Mountain (Destiny's Crucible Book 3) (English Edition) by Olan Thorensen Online

heavier-than-a-mountain-destiny-s-crucible-book-3-english-edition

Beware of creating your worst enemy.All Joe Colsco wanted out of life was a reasonably interesting job supporting a quiet, comfortable suburban lifestyle, eventually a small family, and time to pursue hobbies Instead, a freak accident casts him naked onto a beach of another planet inhabited by humans with technology circa 1700 In time, Joe, now known as Yozef Kolsko, makes the difficult acceptance of a new life, has a respectable position in his new society, and is married with a child on the way But all is not rosy He has become embroiled in a struggle beyond any dream he could have hador any nightmare.The Narthani are a militant society intent on subjugating the Caedelli, the people hes come to identify with Despite Yozefs hope to focus his life on transferring scientific knowledge and support a quiet life, he finds his lifes direction moving beyond his control As his actions and ideas become important in resisting the Narthani, he reluctantly finds himself dragged into leadership roles he doesnt believe himself qualifiedincluding efforts to unite the Caedelli clans.The transformation of Joseph Colsco to Yozef Kolsko is about to take another step Unwittingly, the Narthani themselves are creating an opponent unlike any they have ever faced, an enemy beyond their conceptions....

Title : Heavier Than a Mountain (Destiny's Crucible Book 3) (English Edition)
Author :
Rating :
ISBN : B01N23S2AZ
ISBN13 : -
Format Type : Hardback
Language : Englisch
Publisher : -
Number of Pages : 597 Pages
File Size : 575 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Heavier Than a Mountain (Destiny's Crucible Book 3) (English Edition) Reviews

  • Amazon Customer
    2018-12-10 15:47

    Absolutely loved it! Unfortunately it ends on a kind of cliff-hanger and now I have to wait for the next one. I love books that describe the infrastructure that is being built to support the rise of an empire and don't just run on the strength of a "hero". I am very much looking forward to finding out more about the new faction arriving on a flotilla, the strange alien "eggs" and the introduction of more "high-tech" from our world. I wonder what amazing fortifications the islanders will build using modern reinforced concrete.

  • McRae
    2018-12-06 12:39

    Ganz einfach. Ich finde die Reihe Super! Der Autor hat es geschafft. Vor allem gefällt mir, dass der Hauptperson kein Superheld ist der alles sofort kann. Nein, die Geschichte ist wo möglich auf Fakten mit der richtigen Dosis Fantasie gemischt. Humor, Witz und menschliche Beziehungen sind sehr gut beschrieben ohne kitschig zu wirken.Meine einzige Beschwerde - er soll schneller schreiben!

  • Jörg G. Drewes
    2018-12-02 11:52

    Nett zu lesende Story mit Charaktern, die ans Herz wachsen. Keine space Opera. Keine aus vielen amerikanischen Büchern bekannte Frömmelei.

  • M. W. Broscheit
    2018-12-08 10:45

    Der Autor hat mit dieser Reihe das Genre nicht neu erfunden, wer die „Safehold“ Serie von David Weber, Jule Vernes „Die geheimnisvolle Insel“ oder „Ein Yankee am Hofe des König Artus“ von Mark Twain kennt, wird viele ähnliche Ideen finden. Seine Version des Themas ist aber gut erzählt, die Charaktere entwickeln sich, die Handlungen sind immer logisch und spannende Passagen wechseln sich geschickt mit eher beschreibenden Kapiteln an, in denen er den Leser mit seiner fiktiven Welt immer vertrauter macht.Soweit ich es beurteilen kann sind die Welt von Thorensen und die Entwicklungen/Erfindungen seines Protagonisten naturwissenschaftlich korrekt, seine Schilderung der Kämpfe und von militärischen Taktiken und Strategien zeugen von profunden Kenntnissen, was sich aus seiner Biografie erklärt.Wer diesen Roman kauft wird die beiden ersten Bücher gelesen haben und sollte es auch, weil die Handlungen aufeinander aufbauen. Dieser dritte Roman der Reihe hat mir sogar besser als der Zweite gefallen, leider endet er mit einem ziemlichen Cliffhanger und nun warte ich gespannt auf die Fortsetzung (irgendwann in diesem Jahr)

  • Kindle Customer
    2018-11-28 10:37

    I tried to skip this parts but then you will miss two thirds of the book. I like good descibed military SF and I have patience but this was way too much and after the third book I will quit this series because it got not better but worst.

  • Jo
    2018-12-01 15:42

    Quote well even though With These man interloop scenes IT can break the pace of the Story, otherwise realen great

  • Allesleser
    2018-11-13 13:55

    Es ist nicht auszuhalten. Ich fand die Idee eigentlich ganz spannend und habe gehofft, das irgendwann mal der Knoten platzt, aber erst beim dritten Buch musste ich leider feststellen dass es absolute Zeitverschwendung war die Reihe zu lesen. Der Autor kann nicht schreiben. Der Stil wirkt holzig und unbeholfen. Die Charaktere sind eindimensional. Die Selbstreflexionen klingen nach Küchentischpsychologie und sind derart uninspirierten dass man Sich nie und nimmer mit den Personen identifizieren kann. Zwischenmenschliche Beziehungen sind wie in Groschenromanen gezeichnet. Sorry, das Buch braucht nicht nur einen Lektor sondern auch einen neuen Autor. Tut euch das nicht an.