Read The Guilty Dead: Twin Cities Book 9 (Twin Cities Thriller) by P. J. Tracy Online

the-guilty-dead-twin-cities-book-9-twin-cities-thriller

The Guilty Dead is the ninth book in P.J Tracy s addictive and internationally bestselling Twin Cities series.Gregory Norwood, wealthy businessman and close friend of Minnesota s leading candidate for Governor, is found dead on the first anniversary of his son s drug overdose It seems clear to Detectives Gino and Magozzi that grief drove him to suicide Until they realise the left handed man seems to have used his right hand to pull the trigger.And they find the second body.As the seemingly open and shut case becomes a murder enquiry, the detectives begin to delve into the dark secrets of one of the city s most powerful families It seems the murders are not the first in the Norwoods tragic story and they won t be the last .PRAISE FOR P J TRACY Outrageously suspenseful Harlan Coben A fast paced gripping read with thrills and devilish twists Guardian A powerful thriller and an ingenious plot Observer Review...

Title : The Guilty Dead: Twin Cities Book 9 (Twin Cities Thriller)
Author :
Rating :
ISBN : B07B1V1237
ISBN13 : -
Format Type : Other Book
Language : Englisch
Publisher : Penguin 23 August 2018
Number of Pages : 167 Pages
File Size : 770 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

The Guilty Dead: Twin Cities Book 9 (Twin Cities Thriller) Reviews

  • M. Kremer
    2018-10-18 00:31

    Bei den letzten 20 % wurde es so spannend, dass ich Angst vor einem "Herzkasper" bekam. Ich hoffe, die Serie geht weiter. Das Ende hat mir auch sehr gefallen. Die Monkeewrench Leute sind so originell, ich kenne nichts vergleichbares.

  • BeBra
    2018-11-03 01:37

    Trey Norwood, 28 Jahre alt, Sohn des legendären Geschäftsmanns und wohlhabenden Philanthropen Gregory Norwood ist in Hollywood Hills vermutlich an einer Überdosis Heroin gestorben. Was bei seinem Lebenswandel niemanden wundert. Man ist gleich zu Anfang dieses Buches mit Gino Rolseth und Leo Magozzi im nun schon neunten Fall der Monkeewrench Serie dabei.Ein Jahr später dann erlebt man, aus der Sicht des Vaters Gregory seinen letzten Tag auf Erden am ersten Todestag seines Sohnes. Er hat letzte Woche erst die Diagnose einer tödlichen Erkrankung erhalten. Er hat nur noch ein Jahr zu leben. Gregory hat sich diesen Sommertag vor der geplanten Gedenkfeier für sich genommen und Personal und Familie weggeschickt. Er betrinkt sich und nimmt eine Waffe aus seinem Schreibtisch. Aber er will sich nicht töten, bevor er nicht das letzte Rätsel um den Tod seines Sohnes gelöst hat. Er fühlt sich für den frühen Tod Treys verantwortlich. Derweil hat Fotograf Gerry Stenson im Auftrag eines Klatschblattes am Ende des Grundstücks versteckt. Plötzlich hört er einen Schuss und will nicht ganz uneigennützig zur Hilfe eilen...In einem weiteren Handlungsstrang trifft man Harley Nachts im Monkeewrench Büro an, als Spezial Agent Dahl ihn anruft und dann wegen eines drohenden Terroranschlags in Minnesota aufsucht. Grace MacBride ist mittlerweile im achten Monat schwanger und sieht aber gar nicht ein, sich aus der Ermittlungsarbeit zurückzuziehen. Die Autorin führt einen geschickt wieder in die Gruppe und ihre Situation ein, man fühlt sich gleich wieder wie bei Freuden.Mit dem Fortschreiten der Erzählung werden die Fälle immer komplexer und die Zahl der Beteiligten steigt. Man folgt der Geschichte gefesselt. Die Spannung steigt kontinuierlich trotz des zunächst ruhigeren Starts. Man kann viele interessante und sympathische Interaktion der Charaktere um Leo und Gino mit erleben. Begleitet sie bei der täglichen akribischen und gründlichen Polizeiarbeit. Das ist besonders für langjährige Fans sehr erfüllend.Gegen Ende Buches spitzt sich die Situation für alle Beteiligten dramatisch zu. Doch noch ist das Finale nicht erreicht...Fazit: Für Freunde der Serie ist das Buch ein MUSS.4,5 von 5 Punkten

  • Leah
    2018-10-23 23:16

    Who killed who? Almost from the beginning I thought I knew who the murder was, but I was not certain. It did not stop my interest in reading to the end. I am very curious why the epilogue ended the way it did. Was it just that, an ending, or was it the opening about the next book?

  • Mary V. Mumaw
    2018-11-09 21:28

    Wonderful writing, wonderful story. My only complaint is that I had a very difficult time being able to get into another book after finishing The Guilty Dead - truly the sign of an excellent book.

  • Sharon Robideaux
    2018-10-25 19:36

    I was hoping that after her mother passed, the daughter half of P.J. Tracy would keep up the good work. She has surpassed my expectations. Fans of the series can relax, knowing Monkeewrench is in good hands.

  • Thomas Coble
    2018-10-24 21:36

    I love all the Monkeewrench books form the first book to the last. They keep your interest, excellect story, amd you just enjoy reading. If you have never tried one of these books, it's time.

  • Kindle Customer
    2018-10-22 22:24

    Loved this latest book in the series. As usual lots of great characters and the old gang back. I've enjoyed watching the regulars grow from one book to the next. Now we have baby!!